RDM Neujahrsempfang 2014

11.01.2014

Neujahrsempfang des RDM Landesverband Berlin und Brandenburg e.V. im Journalistenclub des Axel-Springer-Verlages am 11. Januar 2014

 

Ein hochkarätiger Neujahrsempfang im exklusiven Journalistenclub liegt hinter uns. Als einziger Berufsverband darf unser Ring Deutscher Makler seinen Neujahrsempfang in diesen historischen Räumen durchführen. Wir danken dem Axel-Springer-Verlag für dieses besondere Zeichen der Wertschätzung gegenüber unseren Mitgliedern.

 

Der Neujahrsempfang fand am 11. Januar 2014 statt. Es herrschte eine heitere und gelöste Stimmung, was insbesondere auch an den zwei sensationellen Rednern lag. Sowohl unser Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit als auch der Oppositions-führer im Deutschen Bundestag Dr. Gregor Gysi waren in Hochform.

 

Die über 300 Gäste waren begeistert und im Anschluss an die Reden gab es viele interessante Gespräche und ein ausgezeichnetes Essen. Viele herausragende Persönlichkeiten waren bei unserem RDM-Neujahrsempfang. Auch Weihbischof Dr. Matthias Heinrich und einer der besten Rechtsanwälte in ganz Deutschland Professor Dr. Wolf-Rüdiger Bub, der extra mit seiner Frau Gemahlin aus München angereist ist, ließen sich diese interessante Veranstaltung nicht entgehen.

 

Auch das neue RDM-Mitglied EUREF-Vorstand Reinhard Müller, einer der Macher der Immobilienwirtschaft, und der Vorstandsvorsitzende der Weberbank Klaus Siegers, der ebenfalls dem Ring Deutscher Makler beigetreten ist, durften bei dieser Veranstaltung nicht fehlen.

 

Weitere Macher und Firmen aus der Immobilienwirtschaft werden auch 2014 Mitglied des Ring Deutscher Makler werden. Ziel des  Vorsitzenden Markus Gruhn ist es, sich qualitativ weiter zu verstärken, denn der Ring Deutscher Makler LV Berlin und Brandenburg e.V. ist kein Massenverband mit über 500 Mitgliedern wie andere Verbände, sondern hier zählt nur Qualität und die Exklusivität! Deshalb werden auch nur wenige Unternehmen überhaupt in den Berufsverband des Ring Deutscher Makler aufgenommen.

 

Denn gerade RDM-Mitgliederfirmen, wie auch die DIBAG, schaffen viele Arbeitsplätze. Die DIBAG allein hat in Deutschland 190 Beschäftigte.

 

Wir werden darum auch in Zukunft nie Krethi + Plethi aufnehmen und auch keine Umzugsunternehmen  sowie keine Schicki-Micki-Makler aus dem Fernsehen.

 

Wir sehen uns als FC Bayern München der Immobilienwirtschaft. Der FC Bayern München verstärkt sich auch nur gezielt und verpflichtet nur Klasse statt Masse. Mit diesem Konzept ist der Ring Deutscher Makler Landesverband Berlin und Brandenburg e.V. seit nunmehr 65 Jahren sehr gut gefahren und wird auch diese Tradition fortsetzen. 

 

Markus Gruhn, Vorsitzender

 

 

 

 

 

 

Please reload

Aktuelle News

6 Mar 2018

Please reload

Erwin Gruhn Immobilien . Kaiserdamm 18 . 14057 Berlin

Tel.: (030) 326 51 71 . Fax: (030) 326 55 75 . E-Mail: info@erwin-gruhn-immobilien.de

Impressum . Datenschutzerklärung